Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ZMI #HR Inside: 2 Jahre EuGH-Urteil zur Arbeitszeiterfassung

12. Mai @ 10:00 - 10:30

Kostenlos

Im Mai 2019 hat der Europäische Gerichtshof entschieden, dass Unternehmen in den EU-Mitgliedsstaaten zukünftig die gesamten Arbeitszeiten ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aufzeichnen müssen.

Zwei Jahre später ist die Rechtslage alles andere als klar: In Deutschland hat der Gesetzgeber bislang keine Änderung zur Umsetzung der EU-Vorgabe auf den Weg gebracht und das deutsche Arbeitszeitgesetz angepasst. Somit kann zum aktuellen Zeitpunkt aus dem deutschen Arbeitszeitrecht keine generelle Pflicht zur Arbeitszeiterfassung abgeleitet werden. Dennoch stützen sich die ersten gerichtlichen Entscheidungen, wie beispielsweise die des Arbeitsgerichts Emden, auf das Urteil des EuGH und sehen den Arbeitgeber in der Pflicht, ein verlässliches System zur Aufzeichnung von Arbeitszeiten einzusetzen.

Im Kontext der aktuellen Corona-Pandemie gewinnt dieser Sachverhalt insbesondere durch die Themen Kurzarbeit und Home Office weiter an Brisanz. In der Praxis werden flexible Arbeitszeiten und Arbeitsorte, die zuvor noch vorwiegend im Umfeld der New Work Bewegung gelebt wurden, aufgrund des Infektionsschutzes in der Breite in deutschen Unternehmen und Organisationen umgesetzt. Hieraus entstehen neue Konfliktfelder, insbesondere auch im Kontext des deutschen Arbeitszeitgesetzes.

Über dieses Spannungsfeld möchten wir als Anbieter von HR-Software-Lösungen mit den folgenden Expertinnen und Experten in einem Online-Panel sprechen:

  • Sarna Röser, Unternehmerin und Bundesvorsitzende des Verbandes Die Jungen Unternehmer
  • Pascal Kober MdB, Sozialpolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion und Obmann im Ausschuss für Arbeit und Soziales
  • Dr. Laura Krings, Counsel und Fachanwältin für Arbeitsrecht bei der Warth & Klein Grant Thornton Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
  • Daniel Vogler, Geschäftsführender Gesellschafter der ZMI GmbH und Experte für die Digitalisierung von Arbeitszeiterfassung

Moderation von ZMI #HR Inside: Eva Grünbauer, TV-Moderatorin SAT.1 Bayern

Details

Datum:
12. Mai
Zeit:
10:00 - 10:30
Eintritt:
Kostenlos
Webseite:
https://attendee.gotowebinar.com/register/6610639254282027790?source=Website

Veranstaltungsort

Webinar

Veranstalter

ZMI

Anmeldung: ZMI - Inside




    Diese Seite wird durch reCAPTCHA geschützt - Bitte beachten Sie Googles entsprechende Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.