ZMI präsentiert Lösung zur revisionssicheren Archivierung

Elfershausen, 27.08.2018 – ZMI hat jüngst sein neuestes Produkt ZMI – Archiv vorgestellt: Das Modul ergänzt die Softwaremodule für Personalzeiterfassung und digitale Personalakte. Mit der neu entwickelten und vollintegrierten Komponente können umfangreiche Dokumentenbestände revisionssicher und komfortabel archiviert werden. Perspektivisch wird das neue Modul außerdem auch zusammen mit den ZMI Lösungen für Kundenmanagement (CRM) sowie Warenwirtschaft nutzbar sein.

„Gerade kleine und mittlere Unternehmen, die im ersten Schritt nicht ein umfangreiches Enterprise-Content-Management-Systems (ECM) implementieren möchten, sondern zunächst einmal ausschließlich die in Deutschland geltenden Anforderungen des Handelsgesetzbuches (HGB), der Abgabenordnung (AO) sowie den Grundsätzen zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD) erfüllen möchten, erhalten mit dem Modul ZMI – Archiv eine schlanke Lösung“, so der geschäftsführende Gesellschafter Steffen Berger. Die digitalen Personalakte mit ZMI – Archiv garantiert somit eine revisionssichere Langzeitarchivierung der darin gespeicherten Dokumente.

Als Basis-Plattform für die Lösung ZMI – Archiv kommt die Technologie eines der führenden ECM-Anbieter windream zum Einsatz, mit dem ZMI im Zuge dessen auch eine Partnerschaft geschlossen hat. Der geschäftsführende Gesellschafter Daniel Vogler hierzu: „Durch die Kombination der ZMI Lösungen mit windreams ECM-Technologie bieten wir unseren Anwendern zusätzlichen Mehrwert. Zudem bauen wir im Rahmen der Partnerschaft unsere Beratungskompetenzen im Bereich revisionssichere Archivierung weiter aus.“

Über die windream GmbH

Die windream GmbH entwickelt und vertreibt das ECM-System windream. Das Unternehmen beschäftigt zurzeit 85 Mitarbeiter und verfügt über ein weltweites Partnernetz von rund 250 Vertriebs-, Integrations- und Kooperationspartnern in Europa, den USA, Südamerika und Afrika. Zum Kundenkreis zählen renommierte und international operierende Unternehmen wie zum Beispiel Babcock Noell, die DFS Deutsche Flugsicherung, die Deutz AG sowie die Koenig & Bauer AG.

windream, seit 2003 auch weltweit patentgeschützt, gilt als technologisch führende Lösung für die Erfassung, Verwaltung und Archivierung elektronischer Dokumente sowohl im Office-Bereich als auch im SAP-Umfeld. Mit windream wurde weltweit zum ersten Mal ein Dokumenten-Management-System in ein Betriebssystem integriert.

Über die ZMI GmbH

ZMI hat sich zu einem führenden Lösungsanbieter für die Bereiche HR, Organisation und Sicherheit entwickelt. Das Portfolio umfasst branchenneutral einsetzbare Software, Hardware-Terminals und Mobile Apps für Personalzeiterfassung, Digitale Personalakte, Zutrittskontrolle, Workflowmanagement, Auftragszeiterfassung, Personaleinsatzplanung sowie Warenwirtschaft und Kundenmanagement (CRM). Sämtliche Applikationen sind als Cloud-Lösung (SaaS) und On-Premises verfügbar.

Das Unternehmen wurde 1996 gegründet und zählt heute mehr als 30 Mitarbeiter. ZMI betreut heute bereits über 1.200 Kunden in der DACH-Region aus allen Branchen und Unternehmensgrößen von 3 bis mehr als 13.000 Mitarbeiter. Zur ZMI GmbH gehören neben dem Unternehmenssitz in Elfershausen Niederlassungen in Hamburg, Nürnberg, München, Stuttgart und Wien. Neben Software und Hardware bietet ZMI auch umfassenden Service in Form von Beratung, Projektmanagement, Schulung und Kundensupport.

Newsletter Anmeldung




Wir freuen uns über Ihren Anruf:

Kontaktieren Sie uns gerne schriftlich:

Kontaktformular

ZMI in den sozialen Netzwerken

Karriere bei ZMI