Software Made in Germany: ZMI erhält erneut BITMi-Gütesiegel

Hannover/Elfershausen, 19.06.2018 – Auf der diesjährigen CEBIT wurden die Lösungen der ZMI GmbH erneut durch den Bundesverband IT-Mittelstand (BITMi e.V.) mit dem BITMi-Gütesiegel ausgezeichnet. Bei der erfolgreichen Re-Zertifizierung der ZMI Software überzeugte diese unter anderem durch ihre Praxistauglichkeit, eine überragende Qualität sowie ihren deutschsprachigen Service. Damit unterstützt ZMI als mittelständisches IT-Unternehmen mit seinen Lösungen insbesondere den Mittelstand anderer Industriezweige. Stellvertretend für die ZMI GmbH nahm der geschäftsführende Gesellschafter, Daniel Vogler, die Auszeichnung auf der CEBIT in Hannover vom Präsidenten und Vorstandsvorsitzenden des BITMi, Dr. Oliver Grün, entgegen. „Die erneute Zertifizierung unserer Produkte und Services macht uns stolz und ist zudem auch Ausweis für die Investitionssicherheit, die wir unseren Kunden bieten. Wir stellen die Kompatibilität unserer Applikationen und Daten langfristig sicher und gewährleisten die Weiterentwicklung der Software dauerhaft.“ Dies ist insbesondere in einem Umfeld entscheidend, in dem die Entwicklungsgeschwindigkeit von IT-Plattformen, beispielsweise im mobilen Bereich, stetig zunimmt. „Software Made in Germany“

Weiterlesen

Staatsministerin für Digitales besucht ZMI auf der CEBIT

Hannover/Elfershausen, 12.06.2018 – Anlässlich der CEBIT in Hannover besuchte die Staatsministerin für Digitalisierung, Dorothee Bär MdB, heute die ZMI GmbH auf ihrer Messepräsenz auf dem Partner-Stand der PCS Systemtechnik GmbH. Bei ihrem Besuch informierte sich die Staatsministerin über die HR- Lösungen des unterfränkischen Software-Spezialisten, welche insbesondere der zunehmenden Flexibilisierung und Digitalisierung der Arbeitswelt Rechnung tragen. Im Gespräch mit den Geschäftsführenden Gesellschaftern von ZMI, Steffen Berger und Daniel Vogler, diskutierte Dorothee Bär die Herausforderungen, die durch die zunehmende Digitalisierung auf die Unternehmen und deren Mitarbeiter zukommen. Daniel Vogler berichtet aus der unternehmerischen Praxis, dass auch die Flexibilisierung von Arbeitsstrukturen und Arbeitszeiten in den Unternehmen sukzessive zunehme. „Hier bietet ZMI mit seinem Portfolio umfassende Lösungen wie beispielsweise Mobile Apps, welche diese Entwicklungen und insbesondere das ortsunabhängige und mobile Arbeiten optimal unterstützen.“ Steffen Berger ergänzt: „Daneben ist auch ein deutlicher Trend hin zu digitalen Self-Services für die Mitarbeiter und das Management erkennbar, der

Weiterlesen

Newsletter Anmeldung




Wir freuen uns über Ihren Anruf:

Kontaktieren Sie uns gerne schriftlich:

Kontaktformular

ZMI in den sozialen Netzwerken

Karriere bei ZMI